Transparenz und Sicherheit durch

Schlagzähes MAKROLON® / Polycarbonat

Leidenschaft und Perfektion

bestimmen seit nunmehr 50 Jahren bei HECKER® den hohen Anspruch in der Bearbeitung transparenter MAKROLON® – Halbzeuge für Industrie, Technik und Design.
HECKER® ist getrieben von dem Ziel, MAKROLON® – Industriekomponenten mit höchsten optischen Ansprüchen und verzugsfreier Maßgenauigkeit so zu produzieren, dass hierdurch der Markterfolg der HECKER® Kunden signifikant gesteigert wird. Beispielhaft sehen Sie hier kundenindividuelle dreiteilige Schutzhauben und Schutzverkleidungen für die Maschinenbaubranche in geschlossenem und geöffnetem Zustand.

MAKROLON® / Polycarbonat
Verzugsfreiheit

Technisch gelöst durch das HECKER® Kaltkant-Verfahren bis zur extremen Dicke von 12 mm MAKROLON® – Platten bis zu 3.000 mm Länge!
Ihr Vorteil: Deutliche Kostensenkung der Maschinenverkleidung durch eigensteife, rahmenlose MAKROLON®-Sichtelemente als Abdeckungen und Türen wie auch bei MAKROLON®-Hauben und Polycarbonathauben.

Warmverformung

HECKER® produziert verformte MAKROLON® -Teile mittels moderner Warmluftofentechnik für Großformen bis zu 3.000 x 2.000 x 2.000 mm mit optisch-brillanter Durchsicht. Anschließende CNC-Konturbearbeitung (5-Achs-Simultan-Fräsen) runden diese Verformungsarbeiten ab.

Besondere Eigenschaften

HECKER® bietet darüber hinaus kundenindividuelle Lösungen für Serienteile an, wenn Kunststoff-Halbzeuge oder Fertigteile verbessert abriebfest, antistatisch beschichtet oder gegen Chemikalien im täglichen Gebrauch geschützt werden sollen. Lieferbar ist auch Polycarbonat FDA / CE – zugelassen für den Kontakt mit Lebensmitteln (food approved).

Weltweit erfolgreich im Wettbewerb

Vertrauen Sie einem der führenden deutschen Industriezulieferer und Maschinenbau-Zulieferer, der sich seit 50 Jahren tagtäglich als erfolgreicher Produzent und Hersteller mit dem Thema „transparenter Maschinenschutz“ und „Kunststoff-Zeichnungsteile für die Industrie“ befasst.
eine unverbindliche Anfrage starten