„Unverwechselbar HECKER®“

Technologie und Bearbeitungs­möglichkeiten

Industriekunden schätzen das kompromisslose HECKER® Leistungspaket: diese einzigartige Kombination aus jahrzehntelang erworbener Facharbeiterkompetenz („Handwerkskunst“), dem hochpräzisen CNC-Maschinenpark und der Verwendung erstklassiger Kunststoff-Markenhalbzeuge, wie z.B. PLEXIGLAS® und MAKROLON®. Sie benötigen nur vier Minuten für einen ersten Live-Einblick in die HECKER® - Kunststofftechnologie.

Kurzübersicht über die HECKER® Produktionsmöglichkeiten

Umfangreicher Maschinenpark für Fräsen, Drehen, Diamantpolieren

Technologiestand: 5-Achs-Simultan-CNC-Fräsen bis 3050 x 2050 x 700 mm

Kaltabkanten im XL-Format

MAKROLON® – Verzugsfreies Kaltabkanten bis 12 mm Dicke und 3050 mm Länge

Brillante PLEXIGLAS® + MAKROLON® – Klebe- und Fügetechniken

Faszinierende Rezepturen-Vielfalt. Beispiel: MAKROLON® – optische Topverklebung.

Thermisches Verformen

Warmverformungsöfen bis zu 3100 X 2100 X 2100 mm

Maschinenpark für Warmumformung bis Länge von 3050 mm

PLEXIGLAS® VERWALZTECHNIK® (Patentierte Flächenverbundlösung)

Erwärmte Acrylglas Flächen werden zusammen mit dem eingelegten Exponat ohne Klebstoff laminiert, d.h. unter Druck miteinander ein für alle Mal zu einem einzigen brillant-durchsichtigen PLEXIGLAS® Körper verwalzt.
Das Exponat scheint mitten im Acrylglas-Material zu schweben.

Qualitätshalbzeuge für einen schnellen, hochpräzisen Produktionsstart:

PLEXIGLAS® + MAKROLON® Großregallager mit über 200 Paletten-Stellplätzen sowie Hochleistungsaufteilsägen

Weltweit erfolgreich im Wettbewerb

Vertrauen Sie einem der führenden deutschen Industriezulieferer und Maschinenbau-Zulieferer, der sich seit 50 Jahren tagtäglich als erfolgreicher Produzent und Hersteller mit dem Thema „transparente Kunststoffkomponenten für Industrie, Forschung und Design“ befasst.
eine unverbindliche Anfrage starten