Transparenz und Sicherheit durch

Schlagzähes Polycarbonat

Leidenschaft und Perfektion

bestimmen seit mehr als 50 Jahren bei HECKER® den hohen Anspruch in der Bearbeitung transparenter MAKROLON® / Polycarbonat – Halbzeuge für Industrie, Technik und Design. HECKER® ist geleitet von dem Ziel, MAKROLON® – Industriekomponenten mit höchsten optischen Ansprüchen und verzugsfreier Maßgenauigkeit so zu produzieren, dass hierdurch der Markterfolg der HECKER® Kunden signifikant gesteigert wird. Beispielhaft sehen Sie hier kundenindividuelle dreiteilige Schutzhauben und Schutzverkleidungen aus Polycarbonat für die Maschinenbaubranche in geschlossenem und geöffnetem Zustand.

Polycarbonat ist schlagzäh und damit höher bruchfest. Somit kommt Polycarbonat dem Wunsch nach mehr Sicherheit entgegen. Polycarbonat hat seinen festen Platz in der Industrie. Konstrukteure im Maschinenbau schätzen den hohen Sicherheitsaspekt. Aber auch in anderen Branchen findet Polycarbonat seinen Platz bei den Themen Einbruchschutz, Schutz gegen Vandalismus usw.

Polycarbonat-Platten sind mit langjährig professionellem Knowhow vielfältig zu bearbeiten, z.B. mit Methoden der Kaltumformung, Kaltverformung, Warmverformung sowie durch verzugsfreies Kaltabkanten mit engem Biegeradius. HECKER ® verfügt u.a. über folgende Methoden der Polycarbonat-Bearbeitung: Polycarbonat cnc-fräsen, biegen, warm umformen, verformen, Polycarbonat-Platten kaltkanten, kalt abkanten, umbiegen, abbiegen und umkanten. Polycarbonatplatten lassen sich in Industrie-Optik auch fest miteinander kleben, z.B. zu Hauben und Abdeckungen. Welche Methode die für Ihre Anwendung die optimalste ist, entscheidet sich in einem Beratungsgespräch mit HECKER®.

MAKROLON® / Polycarbonat
Verzugsfreiheit

Technisch gelöst durch das HECKER® Kaltkant-Verfahren bis zur extremen Dicke von 12 mm Polycarbonat – Platten bis zu 3.000 mm Länge!
Ihr Vorteil: Deutliche Kostensenkung der Maschinenverkleidung durch eigensteife, rahmenlose MAKROLON®-Sichtelemente als Abdeckungen und Türen wie auch bei Polycarbonathauben.

Warmverformung

HECKER® produziert verformte Polycarbonat -Teile mittels moderner Warmluftofentechnik für Großformen bis zu 3.000 x 2.000 x 2.000 mm mit optisch-brillanter Durchsicht. Anschließende CNC-Konturbearbeitung (5-Achs-Simultan-Fräsen) des Polycarbonat runden diese Verformungsarbeiten ab.

Besondere Eigenschaften

HECKER® bietet darüber hinaus kundenindividuelle Lösungen für Serienteile an, wenn Kunststoff-Halbzeuge oder Fertigteile verbessert abriebfest, antistatisch beschichtet oder gegen Chemikalien im täglichen Gebrauch geschützt werden sollen. Lieferbar ist auch Polycarbonat FDA / CE – zugelassen für den Kontakt mit Lebensmitteln (food approved).

Anwendungsbeispiele

Einbaufähige Komponenten aus Makrolon ® / Polycarbonat für den Maschinenbau: kaltgekantete eigensteife Scheiben unter Einsparung kostenträchtiger Profile.

Maschinenverkleidung aus rahmenlosen Flügeltüren 12 mm Polycarbonat Scheiben kaltgekantetMaschinenverkleidung aus rahmenlosen Flügeltüren 12 mm Polycarbonat Scheiben kaltgekantet
Rahmenlose Flügeltüren- und Tunnelauslauf aus 12 mm Polycarbonat Scheiben kaltgekantetRahmenlose Flügeltüren- und Tunnelauslauf aus 12 mm Polycarbonat Scheiben kaltgekantet
Polycarbonat 12 mm stark kaltgekantetPolycarbonat 12 mm stark kaltgekantet
Polycarbonat 12 mm dick kaltgekantetPolycarbonat 12 mm dick kaltgekantet
Polycarbonat Scheiben 12 mm dick kaltgekantetPolycarbonat Scheiben 12 mm dick kaltgekantet
Polycarbonat Komponente transparent einbaufertig cnc-gefräst und warmverformtPolycarbonat Komponente transparent einbaufertig cnc-gefräst und warmverformt
Polycarbonat Komponente transparent einbaufertig geklebtPolycarbonat Komponente transparent einbaufertig geklebt

Weltweit erfolgreich im Wettbewerb

Vertrauen Sie einem der führenden deutschen Industriezulieferer und Maschinenbau-Zulieferer, der sich seit 50 Jahren tagtäglich als erfolgreicher Produzent und Hersteller mit dem Thema „transparenter Maschinenschutz“ und „Kunststoff-Zeichnungsteile für die Industrie“ befasst.
eine unverbindliche Anfrage starten
Datenschutz
Wir, Hecker Kunststofftechnik GmbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Hecker Kunststofftechnik GmbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: